Sei gegrüßt, lieber Nikolaus...

Das durften die Kinder der Neckarschule pandemiebedingt zwar nicht singen, sie brachten aber ihre riesige Freude über seinen Besuch auf andere Weise zum Ausdruck: Mit strahlenden Kinderaugen, Gedichten und Beiträgen und natürlich ganz viel Applaus. Statt wie gewohnt in der Turnhalle besuchte der Nikolaus die einzelnen Klassen ganz hygienekonform im „Klassenzimmer im Freien“. Der heilige Mann konnte den Kindern viel Lob aussprechen für ihr gemeinsamens Lernen und Arbeiten an der Neckarschule. Der winterlich verschneite Schulhof verlieh dem Nikolausbesuch an diesem Morgen eine ganz besondere Athmosphäre und natürlich hatte der gute Mann auch für jede Klasse eine kleine Gabe dabei.

Zurück