Das sind unsere frisch ausgebildeten Junior-Ersthelfer!

Das sind die „frisch“ ausgebildeten Juniorersthelfer unserer Schule! Layla (4b) berichtet, was sie mit den anderen Teilnehmern im Nachmittagsprojekt „Juniorersthelfer“ bei Frau Callenbach gelernt hat: Wir haben verschiedene Verbände ausprobiert, zum Beispiel den Handverband. Außerdem haben wir gelernt, was man sagen muss, wenn man den Krankenwagen anruft. Es gibt natürlich auch Regeln, wenn man jemanden verarztet! Es ist zum Beispiel wichtig, dass man nicht das Innere einer Wunde berührt, wenn man ein Pflaster aufklebt. Zusammen haben wir auch ausprobiert, wie man jemanden in eine stabile Seitenlage legt. Dann haben wir noch geübt, wie man jemanden in eine Wärmedecke einhüllt.

Zurück