100.000.000.000

100 Milliarden?

So viele Gehirnzellen gibt es in deinem Gehirn!

Die Stufe 4 hat viel über das menschliche Gehirn gelernt beim letzten Besuch von unserer Klasse2000-Gesundheitsförderin.

Wie kann ich mir etwas gut merken? Was hilft mir dabei, was schadet?

Mit einer einfachen Schnur haben wir nachgeahmt, wie die einzelnen Nervenbahnen "dicker" werden, so dass etwas gut in unserem Gedächtnis bleibt!

Und es geht noch größer: Da sich jede unserer Gehirnzellen mit vielen weiteren Zellen verknüpfen kann, kommt unser Gehirn locker auf 1.000.000.000.000.000 (1Billiarde) Verbindungen.

Zum Vergleich: In unserem Sonnensystem, der Milchstraße, gibt es "nur" ca. 300 Milliarden Sterne.

 

 

Zurück